Nichts als Krieg und Sterben!

Um mir beim Kampfschreiben auf die Sprünge zu helfen, wirklich jeden Tag zu schreiben, habe ich mich bei 750words.com angemeldet. Diese Seite hält jetzt nach, daß ich brav jeden Tag mein Pensum produziere, und ist dabei völlig unbestechlich – natürlich, ich könnte schummeln und in das Textfeld jeden Tag die gleichen Wörter einfügen, aber es geht ja darum, schriftstellerisch etwas gebacken zu bekommen, und warum sollte ich mich selbst bescheißen? Natürlich für die Plaketten, die man da verdienen kann, wenn man möglichst viele Tage in Folge macht! Vorgestern war ich noch ein Truthahn, jetzt bin ich ein Pinguin, das spornt an.

Aber die Seite tut noch mehr, als nur meine Wörter zu zählen – sie werten sie auch inhaltlich aus und teilen mir dann nicht nur mit, welches Wort ich besonders oft verwendet habe, sondern ziehen auch Rückschlüsse, wie ich mich beim Schreiben gefühlt habe und was meine wichtigsten Themen sind. Und was sagt 750words.com über mich? Nichts weniger, als daß ich die negativste Person auf der ganzen weiten Welt bin:

Feeling mostly… Upset. Concerned mostly about… Death

Genau, das schreiben sie. Ja, meine geistige und psychische Gesundheit macht mir Sorgen. Es geht mir nicht gut im Moment. Aber was ich in den letzten Tagen geschrieben habe, ist meine süße Feengeschichte Geigenzauber, mit Magie und Schmetterlingen und heißem Kakao. Niemand stirbt. Wirklich nicht. Aber das Problem ist, 750words.com kann kein Deutsch, nur Englisch. Und wenn ein deutsches Wort, wiewohl mit völlig unterschiedlicher Bedeutung, wie ein englisches geschrieben wird, wird es auch so gewertet. So macht mir 750words.com aus jedem weiblichen Artikel die das Verb ‚Sterben‘ – die. Und jede Vergangenheitsverlaufsform von ‚Sein‘ – war – wird gleich zum ganzen Krieg, war. Und so wird eine manisch depressive, aber ansonsten unschuldige deutsche Autorin gleich zum lebensmüden Aggressor. That’s life.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.