Officeblüten

Wir haben ein neues Spiel im Tintenzirkelforum – Rechtschreibprüfung mit OpenOffice. Denn der dortige Rechtschreibthesaurus wird wirklich kreativ, wenn er ein Wort nicht kennt. Da wird schon mal aus einem Orkspäher ein Korsettnäher und aus einem Nekromanten ein Romantiker.
Ich habe den Vormittag damit verbracht, Tränen zu lachen, und beschlossen, das jetzt als neue Rubrik in diesem Blog einzuführen: Best of OpenOffice Rechtschreibprüfung. Wer zuhause mitlachen will, das Programm ist ansonsten wirklich toll und kostenlos hier herunterzuladen: OpenOffice.org. Den Anfang macht mal eine Sequenz aus dem Ersten Kapitel von Zornesbraut:

Seit mehr als vier Monaten saßen sie hier auf engstem Raum, traten sich gegenseitig auf die Füße und zerrten an einander Nerven. Phalanx, Anders, Ulrike, und – leider auch er – Eber von Salon, Tür an Tür im Gästehaus des ehemaligen Botschafters Labyrinth von Dank Sardine, mitten im katzenfreundlich bewaldeten Herzleiden von Indianern.

Im Tintenzirkel löse ich an dieser Stelle den ursprünglichen Text auf. Hier aber werde ich nun meinen Lesern selbst das Vergnügen überlassen zu raten, wer oder was sich hinter welchem Wort verbirgt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.