Garden of the Lost

Garden of the Lost
Garden of the Lost

Also gut. Ich habe es ins Forum gepostet, und ins Tintenzirke-Forum, und in mein Livejournal, und hier schreibe ich es auch noch einmal rein, denn ich kann gar nicht genug Werbung machen: Garden of the Lost, die erste CD von Lord Landless ist endlich lieferbar!
Und kann über den Webshop von Edition Pegasus bestellt werden: http://www.filkshop.de/showitem/8/
Und wer sich wundert, was das mit mir zu tun hat? Ganz einfach: Die Links im Bild bin ich. Und das Bild ist das Plattencover…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.